Rezepte

Rezepte · 13. April 2020
Die schwefelhaltigen ätherischen Öle im Bärlauch, die für den typischen Geruch und den scharf-würzigen Geschmack verantwortlich sind, wirken auf den ganzen Organismus anregend. Ein paar Blättchen aufs Butterbrot oder zum Salat mit anderen leckeren und kraftstrotzenden Wildkräutern, so gönnt man seinem Körper einen Frühjahrsputz und kurbelt den Kreislauf an. Ähnlich wie Knoblauch fördert Bärlauch die Durchblutung und beugt Arteriosklerose vor, das macht ihn zu einem wahren...
Rezepte · 29. März 2020
Für 2 Personen, Zubereitungszeit 20 Minuten 1 EL Kokosöl, 2 kleine Zwiebeln - gewürfelt, 2 gehackte Knoblauchzehen, 150 g geraspelten Kohlrabi, 1 Liter milde Gemüsebrühe, 100 g Brennesseln, 1/2 TL Zitronensaft, 1-2 EL Mandelmus, Salz und Pfeffer aus der Mühle, 100g klein gewürfelten Kohlrabi, 1 TL Olivenöl, gemahlene Vanille, 1 Apfel - entkernt und in dünne Spalten geschnitten In einem Topf das Kokosöl erhitzen und darin die Zwiebelwürfel und den Knoblauch goldgelb anbraten. Den...